Aufrufe
vor 4 Jahren

3 | 2012

  • Text
  • Umweltmagazin
  • Unternehmen
  • Energie
  • Deutschland
  • Anlagen
  • Ifat
  • Inder
  • Einsatz
  • Technik
  • Entsorga

Nachrichten

Nachrichten Europäischer Umweltpreis Bewerbungsphase für denEEP-Award2012 gestartet Die Gewinner des EEP- Awards 2011: Waydip (Portugal, li.), ZenRobotics (Finnland, mi.) und HeiQ Materials (Schweiz/ Deutschland, re.) Bis zum 23. April besteht wieder die Möglichkeit, sich für den EEP-Award zu bewerben. Der Preis für die herausragendsten Innovationen aus dem Umweltbereich wird von der European Environmental Press (EEP), dem europaweiten Verbund von 17 Fachmagazinen, verliehen. Die Gewinner der Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze werden auf der Umweltmesse Pollutec (27. bis 30. November) in Lyon/Frankreich ausgezeichnet. Neben dem EEP-Award erhalten die drei Bestplazierten jeweils einen kostenfreien Messestand auf der Pollutec. Bereits imVorfeld der Umweltmesse berichten die 17europäischen Fachzeitschriften –inDeutschland das UmweltMagazin – über die besten zehn nominierten Bewerber. Die drei Gewinner werden anschließend ausführlicher porträtiert. Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sind eingeladen, sich in englischer Sprache zu bewerben und ihr innovatives technisches Konzept zur nachhaltigen Verbesserung der Umweltqualität vorzustellen. Informationen dazu erhalten Sie unter: umweltmagazin@springer-vdi-verlag.de. Die Anmeldeunterlagen für den EEP- Award 2012 finden Sie unter: www.umweltmagazin.de Europa–kurz notiert >>> Ende Januar dieses Jahres erfolgte die Teilinbetriebnahme des Unionsregisters seitens der Europäischen Kommission. Es wird eine genaue Abrechnung aller unter dem EU-Handelssystem ausgestellten Emissionszertifikate sicherstellen. Die Anzahl freier Zertifikate für jeden Betreiber wird von den Mitgliedstaaten berechnet. >>> Die Europäische Kommission soll einen neuen Vorschlag zum Thema „Seeverkehrsemissionen“ machen, da hierzu kein internationales Abkommen erzielt wurde. Bis zum 12. April wird um Stellungnahmen gebeten, die indiesen Vorschlag einfließen werden. >>> Zukünftig sollen mehr kaputte Kühlschränke, Handys und Elektronik-Gadgets der EU-Länder eingesammelt und wiederverwertet werden. Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben mit dem Rat vereinbarte neue Zielvorgaben zur besseren Entsorgung und Wiederverwertung von Elektroschrott verabschiedet. >>> Eine kürzlich von der Europäischen Kommission veröffentlichte Studie zeigt, dass durch eine vollständige Umsetzung der EU-Abfallgesetzgebung jährlich 72 Milliarden Euro eingespart, der Jahresumsatz der EU-Abfallbewirtschaftungs- und Recyclingindustrie um 42 Milliarden Euro erhöht und über 400 000 Jobs geschaffen werden könnten. >>> Während die EU-Kommission für das laufende Jahr die Überarbeitung der Richtlinie zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) plant, hat die tschechische Regierung grünes Licht für ein Gesetz gegeben, das die UVP im Land mit EU-Recht in Einklang bringt. >>> Bis zum 8. Mai können EU-Fördermittelanträge für das Programm „Intelligente Energie –Europa“ eingereicht werden. Die EU-Kommission hat ihren Aufruf für 2012 veröffentlicht. Private und öffentliche juristische Personen können Anträge stellen. 10 UmweltMagazin März 2012

TER EcoWebDesk ® Der starke Standard im Arbeits- und Umweltschutz RICHTE AUDITBERICHTE AUDI TBER ION BEHÖRDENINFORMATION BEHÖRDENINFORMAT BERI F A RESSO RCENMONITORING RESSOURCENMONITORING RECH K SKO NFORMITÄ ÄT RECHTSKONFORMITÄT T ANAGEMENT RISIKOMANAGEMENT RISIKO SICH SICHERHEITSDATENBLÄTTER RHEITSDAT Besuchen Sieuns vom7.bis11. Mai 2012 auf der IFAT ENTSORGA in München! Halle B1 -Stand 141 ENBLÄT Ä A ZER FIZIERUNG ZERTIFIZIERUNG CO2-EMISSION CO2 TOFFE GEFAHRSTOFFE GEF HRSTO GEFAHRS T ARBEIT RBE TSSICHERHEIT ARBEITSSICHERHEIT b. L UMWELTMANAGEMENTUMWELT MANAGEMENT Gehen Sie Arbeitssicherheit und Umweltmanagementvon der leichtenSeitean! Mitder Online- Software EcoWebDesk haben Sie alle wichtigen Bereiche einfach und komplett im Griff.ObAuditplanung,Gefahrstoffmanagement, Gefährdungsbeurteilungen oder Betriebsanweisungen – EcoWebDesk unterstützt Sie auf allen Ebenen umfassend und gekonnt. Packen Sie die Dinge an! www.ecowebdesk.de Alle Aufgaben locker im Griff. Mehr Informationen, den Produktfilm sowie die kostenfreie Demoversion finden Sie auf www.ecowebdesk.de. EcoIntense GmbH, Berlin Telefon: +49 (0)30 53 04 13 00 kontakt@ecointense.de Online -Software+

Ausgabenübersicht